Die Welpen werden im Wohnzimmer in einer Wurfbox geboren, wo sie die ersten 3-4 Wochen leben. Später haben sie täglich, je nach Wetterlage die Möglichkeit den Garten, mit verschiedenen Untergründen, sowie Welpentunnel, Bälle-Bad,  Wippe, Wackelbrett usw. kennenzulernen.

Auch werden sie an eine Transportbox, in der sie  auf Ausflügen transportiert werden, gewöhnt. Ebenso kennen sie Halsband, Geschirr und Leine und werden auf die Stubenreinheit vorbereitet.

 

Ab der 4. Woche empfangen wir Besuch von den zukünftigen Welpeneltern.

Mit 8 Wochen werden sie dann vom Tierarzt geimpft, gechippt und allgemein untersucht sowie von einem anerkannten Ophthalmologen auf erbliche Augenerkrankungen untersucht.